Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo März 25, 2019 8:24 pm

Technoschamane ShadowRun Forum

"Die Schatten sehen und überleben"

Willkommen im Shadowrun Diskussionsforum


Erweiterte Suche
Waffen
Gehe zu Seite: 1, 2, 3, 4  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   printer-friendly view    Technoschamane ShadowRun Forum -> Sir Markus Heitz (aka Poolitzer)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Ogrim
Das Ende aller Schmerzen


Anmeldungsdatum: 03.09.2002
Beiträge: 500+
Total Words: 15,468
Wohnort: Acme Studios

Beitrag Verfasst am: Mo Jan 20, 2003 11:48 am    Titel: Waffen Antworten mit Zitat

Hast du die Hexenhammer eigentlich wirklich erschaffen oder ist die nur ein "Fantasieprodukt"?

"Ich kann fliegen, Ich kann fliegen..." Klatsch
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
MasterGecko
Verbraucher Info


Offizielles TSF
Totemtier, sowie
Oberster Werbeträger

Beitrag Verfasst am: Mo Jan 20, 2003 11:48 am    Titel: Werbepause


________________

Quote Of The Moment Der Pfad der Gerechten ist auf beiden Seiten gesäumt mit Freveleien der Selbstsüchtigen und der Tyrannei böser Männer. - Hezekiel 25, 17

Nach oben
Poolitzer
Das Orakel


Anmeldungsdatum: 06.01.2003
Beiträge: 100+
Total Words: 33,269

Beitrag Verfasst am: Mo Jan 20, 2003 12:11 pm    Titel: Re: Waffen Antworten mit Zitat

Hoi, Ogrim!

Also, die "Hexenhammer" wird als "Heckler&Koch Mallet" auf den Schattenmarkt kommen.
FanPro-Freelancer haben sie regeltechnisch umgesetzt und ihr Werte zugeschoben. Wird wohl in einem der nächsten Quellenbücher für Runner zu kaufen sein.

Das Lustige: Nein, die Waffe ist KEIN Fantasyprodukt.
Ich habe mich dabei am "Pancor Jackhammer" angelehnt, einem Prototyp einer schallgedämpften Schrotflinte, die ich im "Contemporary Weapons" gefunden habe.
Das Design ist sehr schick, kommt in der sogenannten "Bullpup"-Konfiguration daher.
Also, den kleinen Bruder der "Hexenhammer" gibt es. Ich wollte sie noch ein wenig erschreckender machen und verpasste ihr ein größeres Magazin.
Interessant, was die Waffenindustrie HEUTE schon herstellt, was?! ;o)
Wenn Du unter "Pancor" und "Jackhammer" im Netz suchst, müsstest Du auf das Bild stoßen....

Zee ya!
Poolitzer

"Snoops? Das ist der letzte Abschaum!"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Ogrim
Das Ende aller Schmerzen


Anmeldungsdatum: 03.09.2002
Beiträge: 500+
Total Words: 15,468
Wohnort: Acme Studios

Beitrag Verfasst am: Mo Jan 20, 2003 4:33 pm    Titel: Re: Waffen Antworten mit Zitat

Danke, ich als Frontschwein freu mich schon!!!

Um jetzt mal größenwahnsinnig zu werden, wann kommt T.A.K.C. 3000 raus

"Ich kann fliegen, Ich kann fliegen..." Klatsch
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Dogsoldier
Forums Oppa


Anmeldungsdatum: 07.08.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 428,919
Wohnort: Hamburg

Beitrag Verfasst am: Mo Jan 20, 2003 4:52 pm    Titel: Re: Waffen Antworten mit Zitat

Ääääh....Ogrim...guck´mal:

http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/345321319X/qid=1043074518/sr=1-4/ref=sr_1_3_4/302-1921070-7296825

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Ogrim
Das Ende aller Schmerzen


Anmeldungsdatum: 03.09.2002
Beiträge: 500+
Total Words: 15,468
Wohnort: Acme Studios

Beitrag Verfasst am: Mo Jan 20, 2003 4:56 pm    Titel: Re: Waffen Antworten mit Zitat

Das Buch hab ich schon und es ist ziemlich gut!! Ich will, da ich größenwahnsinnig bin, wissen, wann das Cyberwaresystem rauskommt?

"Ich kann fliegen, Ich kann fliegen..." Klatsch
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Rancour
Spiritual Watcher


Anmeldungsdatum: 23.07.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 315,174

Beitrag Verfasst am: Mo Jan 20, 2003 6:29 pm    Titel: Re: Waffen Antworten mit Zitat

HexenHammer!! ARGH!! *schnauf,grunz*
Malleus Maleficarum!

Ich hasse Papst Innozenz VIII. (1484-1492)

Ich wette mOOnchild weis wovon ich hier rede...

Wer es auch wissen will:
http://www.malleusmaleficarum.org
oder
http://mitglied.lycos.de/derwydd/inquisition.htm



Providence, The Wiccapriestress

DesertWars - Desert Of Mind

(member)
[url]www.desertwars.de[/url]
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Poolitzer
Das Orakel


Anmeldungsdatum: 06.01.2003
Beiträge: 100+
Total Words: 33,269

Beitrag Verfasst am: Mo Jan 20, 2003 8:18 pm    Titel: Re: Waffen Antworten mit Zitat

Hoi!

>>>Ich will, da ich größenwahnsinnig bin, wissen, wann das Cyberwaresystem rauskommt?>>>
@ogrim: Hahahahahaha, tja. Wer weiß das so genau?! ;o)
Vielleicht isset schon lange gebaut...
Nee, da gibt es, so weit ich weiß, keine Pläne zu. Ist auch verdammt schwer, als Runner an ein gutes Satellitensystem mit entsprechender Schalte und den passenden Verstärkersignalen zu kommen. Surprised)

>>>HexenHammer!! ARGH!! *schnauf,grunz*
Malleus Maleficarum!>>>
@providence: Eben. Um die Hexer, Magier und Druiden als "Kundschaft" nicht durch den Namen abzuschrecken, wird H&K das Gewehr unter dem Namen "Mallet" rausbringen.
Aber auf der Straße hat er den Spitznamen "Hexenhammer", weil er so effektiv arbeitet, wie der "Hexenhammer" gegen sogenannte Hexen.
Ich habe das Buch und finde es sehr aufschlussreich. Erstaunlich, zu was Menschen alles in der Lage sind und dabei denken, sie tun das Richtige.

Mein Gebiet in der Geschichtsprüfung Neuere Geschichte war die "Peinliche Gerichtsbarkeit". Leckere Sachen dabei. Und das Spezialthema....na?????????
Los ratet!!!! Surprised)
....
...
..
.
DER HENKER. Seeeeeehr interessant, kann ich da nur sagen. Sehr interessant. Außenseiter, Großverdiener, gefürchtet und sehr einsam. Surprised)
Ist einer drauf gekommen?!

Zee ya!
Poolitzer

"Snoops? Das ist der letzte Abschaum!"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Rancour
Spiritual Watcher


Anmeldungsdatum: 23.07.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 315,174

Beitrag Verfasst am: Di Jan 21, 2003 3:00 am    Titel: Re: Waffen Antworten mit Zitat

Effektiv würde ich das nicht grade nennen...
Ich meine, keiner würde dem Prozes stand halten... nichtmal der Papst.
Das ist so wie einen Stein ins Wasser werfen: Die Wellen sind garantiert. Aber effektiv ist sicherlich der falsche Ausdruck...

"Erstaunlich, zu was Menschen alles in der Lage sind und dabei denken, sie tun das Richtige."

Ich frage mich blos, wie weit der Glaube nach oben reichte. Wer hat gewusst, das es schwachsinn ist? Hatten die einen Fadenzieher oder waren sie alle einfach blind vor 'Glauben' - naja, wenn man das Glaube nennen kann... wenn man bedenkt, das man nichtmal "Vater unser" kennen musste um Priester zu werden... man musste nur genug Geld oder Macht haben...
Das war doch blos alles Politik (nur, wie weit reichte das Erkenntiss darüber?). Und die Politiker haben mit dem Glauben und den Dogmata den Menschen eine Gehirnwäsche verpasst.

"Tu das was wir Priester sagen - denn das ist ja der Wille Gottes - oder du wirst verbrannt. Denn wenn du nicht auf uns hörst (nicht auf Gott hörst), dann bist du des Teufels Werkzeug... Denn was anderes gibt es ja nicht. Nur weiss oder schwarz."
DAS nenn' ich effetkiv!

Zu sowas kann ich nur dies sagen (ohne nur 'Sternchen' von mir zu geben ):
"Es gibt weder Gutes noch Schlechtes -
erst das Denken macht die Dinge so."
- Shakespeare

"Es ist eine Sache jemanden vor Lügen zu bewahren, aber eine ganz andere ihm 'seine' Wahrheit aufzuzwingen."
- Providence


Providence, The Wiccapriestress

DesertWars - Desert Of Mind

(member)
[url]www.desertwars.de[/url]
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Cpt.Tripps
Site Admin
<font color=green>Site Admin</font>


Anmeldungsdatum: 22.01.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 260,582
Wohnort: .:genau hier:.

Beitrag Verfasst am: Di Jan 21, 2003 1:45 pm    Titel: Re: Waffen Antworten mit Zitat

Prov, du Heide - du hast nichtmal Vorfahren die nachweislich verbrannt wurden - reg dich ab

Poolizer: Du meinst ernsthaft, dass Heckler&Koch tatsaechlich "Hexer, Magier und Druiden" als Kundschaft fuer eine neuentwickelte Sturmschrotflinte erachtet, die jedwede Beruecksichtigung der Marktstrategie dieshinsichtlich rechtfertigen wuerde?

- SeeYa -
Cpt.Tripps

DesertWars - Desert Of Mind

[url]www.desertwars.de[/url]
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Rancour
Spiritual Watcher


Anmeldungsdatum: 23.07.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 315,174

Beitrag Verfasst am: Di Jan 21, 2003 2:54 pm    Titel: Re: Waffen Antworten mit Zitat

lol.
Ein Druide mit einer Sturmschrotpuste...


Ich brauche keine Vorfahren um sauer zu sein.

Providence, The Wiccapriestress

DesertWars - Desert Of Mind

(member)
[url]www.desertwars.de[/url]
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Ogrim
Das Ende aller Schmerzen


Anmeldungsdatum: 03.09.2002
Beiträge: 500+
Total Words: 15,468
Wohnort: Acme Studios

Beitrag Verfasst am: Di Jan 21, 2003 4:23 pm    Titel: Re: Waffen Antworten mit Zitat

Auch Magische haben ein Recht auf krasse Waffen! Aber ernsthaft die meisten magischen(außer Bärenschamanen, Ki-Adepten oder ähnlichem) reißen sich doch beim Abfeuern dieser Waffe die Schulter ab!!!!!


"Hmm, lecker,"sagte der Koch und starb!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Rancour
Spiritual Watcher


Anmeldungsdatum: 23.07.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 315,174

Beitrag Verfasst am: Di Jan 21, 2003 5:18 pm    Titel: Re: Waffen Antworten mit Zitat

Ja das würden sie.

Ja das würden sie.

Ausserdem macht sich ein Feuerball besser als eine Schrotflinte.

Providence, The Wiccapriestress

DesertWars - Desert Of Mind

(member)
[url]www.desertwars.de[/url]
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Ogrim
Das Ende aller Schmerzen


Anmeldungsdatum: 03.09.2002
Beiträge: 500+
Total Words: 15,468
Wohnort: Acme Studios

Beitrag Verfasst am: Di Jan 21, 2003 6:13 pm    Titel: Re: Waffen Antworten mit Zitat

Nicht im Nahkampf!!!!!

"Hmm, lecker,"sagte der Koch und starb!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Ogrim
Das Ende aller Schmerzen


Anmeldungsdatum: 03.09.2002
Beiträge: 500+
Total Words: 15,468
Wohnort: Acme Studios

Beitrag Verfasst am: Di Jan 21, 2003 6:16 pm    Titel: Re: Waffen Antworten mit Zitat

quote:

Hoi!

>>>Ich will, da ich größenwahnsinnig bin, wissen, wann das Cyberwaresystem rauskommt?>>>
@ogrim: Hahahahahaha, tja. Wer weiß das so genau?! ;o)
Vielleicht isset schon lange gebaut...
Nee, da gibt es, so weit ich weiß, keine Pläne zu. Ist auch verdammt schwer, als Runner an ein gutes Satellitensystem mit entsprechender Schalte und den passenden Verstärkersignalen zu kommen. Surprised)


Ach als Powergamer hat man da bestimmt keine Probleme!!! Wobei ich damit nicht ausdrücken will, dass ich einer bin!

"Hmm, lecker,"sagte der Koch und starb!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Poolitzer
Das Orakel


Anmeldungsdatum: 06.01.2003
Beiträge: 100+
Total Words: 33,269

Beitrag Verfasst am: Di Jan 21, 2003 6:52 pm    Titel: Re: Waffen Antworten mit Zitat

Hoi!

@providence:
>>>"Ich meine, keiner würde dem Prozes stand halten... nichtmal der Papst."
***EBEN!!!!
Also war es effektiv, um Gegner aus dem Weg zu räumen. Und das scheinbar noch völlig zu recht.
Aber wer klagt schon den Papst an?! ;o)

>"Ich frage mich blos, wie weit der Glaube nach oben reichte. Wer hat gewusst, das es schwachsinn ist? Hatten die einen Fadenzieher oder waren sie alle einfach blind vor 'Glauben'"
***Es gibt da, wenn ich mich richtig erinnere, Untersuchungen, die davon ausgehen, dass es der Kirche schlicht darum ging, die Frauen in ihre Schranken zu weisen. Da waren sich beide Konfessionen einig: Keine Chance auf Wissen, keine Gnade.
Es ging ums Kuschen vor den Männern, ran an den Herd und Klappe halten, um es stark vereinfacht auszudrücken.
Die protestantischen Länder haben übrigens mehr Hexen verbrannt als die katholischen...

>- naja, wenn man das Glaube nennen kann... wenn man bedenkt, das man nichtmal "Vater unser" kennen musste um Priester zu werden... man musste nur genug Geld oder Macht haben...
***Und man durfte keine Frau sein.

>Das war doch blos alles Politik (nur, wie weit reichte das Erkenntiss darüber?). Und die Politiker haben mit dem Glauben und den Dogmata den Menschen eine Gehirnwäsche verpasst.
***Eben. Effektiv. ;o)

>"Tu das was wir Priester sagen - denn das ist ja der Wille Gottes - oder du wirst verbrannt. Denn wenn du nicht auf uns hörst (nicht auf Gott hörst), dann bist du des Teufels Werkzeug... Denn was anderes gibt es ja nicht. Nur weiss oder schwarz."
***Effektiv. Definitiv effektiv. Und genauso effektiv war der Hexenhammer. "Dummerweise" kam die Aufklärung dazwischen, dann hatte es sich mit den großen Verfolgungen. Surprised)

Sorry, die Hexenverfolgung ist leider nicht mein Spezialgebiet. Ich hatte mich mit Vampirismus beschäftigt. Dem geschichtlichen.
Aber ich kann mal bei Gelegenheit in meinen alten Unterlagen kramen. Doch ich denke, Du bist mit der Thematik Hexe bestens vertraut....


@cpt.Tripps:
>>"Du meinst ernsthaft, dass Heckler&Koch tatsaechlich "Hexer, Magier und Druiden" als Kundschaft fuer eine neuentwickelte Sturmschrotflinte erachtet, die jedwede Beruecksichtigung der Marktstrategie dieshinsichtlich rechtfertigen wuerde?"
***Aber sicher!
Es geht dabei weniger um den HexMagDru als Direktkunden, sondern mehr um den Beigeschmack, den das "Produkt" haben könnte.
Wenn man schon Todeswerkzeug verkauft, kann es wenigstens klinisch rein daher kommen. Surprised)
Und, hey, wenn ein Feuerball mal klemmt, langt der Magier mal rasch unter den Mantel und wird mit seinem Mallet sehr weltlich. Weltlich effektiv (da war's wieder), dank Streuung.
Zielen muss man nicht besonders, und der Durchschnitts-Runner geht freiwillig in Deckung, wenn er die Umrisse der Bums im matten Neonlicht schimmern sieht. Surprised)
Das mit der Stärke und dem Rückschlag ist eine zweite Sache. Surprised)
Wie gesagt, es geht H&K darum, einen Sturm der Entrüstung erst gar nicht entstehen zu lassen. Politisch korrekt und so.
Und den Spitzenamen "Hexenhammer", der erste Produktname, kann man immer noch streuen.... ;o)

Zee ya!
Poolitzer

"Snoops? Das ist der letzte Abschaum!"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   printer-friendly view    Technoschamane ShadowRun Forum -> Sir Markus Heitz (aka Poolitzer) Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite: 1, 2, 3, 4  Weiter
Seite 1 von 4

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

    Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group | © 2010 DesertWars ShadowRun

[ Technoschamane ] [ Software Development ] [ Duplicate Remover ] [ Any To Icon ] [ Web Hosting Reviews ] [ FatCow Reviews ]