Technoschamane ShadowRun Forum Foren-Übersicht
Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do Okt 29, 2020 1:01 am

Technoschamane ShadowRun Forum

"Die Schatten sehen und überleben"

Willkommen im Shadowrun Diskussionsforum


Erweiterte Suche
Was ist Liebe?!
Gehe zu Seite: 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   printer-friendly view    Technoschamane ShadowRun Forum -> Smalltalk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Kimba
Secret drake


Anmeldungsdatum: 21.09.2003
Beiträge: 1000+
Total Words: 851,248
Wohnort: Nordrhein-Ruhr

Beitrag Verfasst am: Mo Mai 26, 2008 12:15 pm    Titel: Was ist Liebe?! Antworten mit Zitat

Inspiriert von einem der Hintergrund-Themen zu SR ist mir die Frage gekommen, was Liebe eigentlich ist?!

Wie kann man Liebe deffinieren?
Gibt es überhaupt eine Deffinition von Liebe?

Oder ist Liebe nicht einfach eine Kombination aus anderen Gefühlen, wie zum beispiel Sympathie oder Zuneigung?!

Wäre schön, wenn mir da einer auf die Höhe helfen könnte, oder mit mir über den Sinn der Liebe diskutiert und seine Meinung mitteilt. ^^
_________________

Be a part of the Legion of Iron Man
Wir suchen noch einen Thor!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
MasterGecko
Verbraucher Info


Offizielles TSF
Totemtier, sowie
Oberster Werbeträger

Beitrag Verfasst am: Mo Mai 26, 2008 12:15 pm    Titel: Werbepause


________________

Quote Of The Moment Do you trip over cordless phones too? - Anonymous

Nach oben
Executioner
Quoten-Cop


Anmeldungsdatum: 14.11.2006
Beiträge: 1000+
Total Words: 143,805
Wohnort: Nordhausen

Beitrag Verfasst am: Mo Mai 26, 2008 12:22 pm    Titel: Re: Was ist Liebe?! Antworten mit Zitat

Wow, hochphilosphische Frage. Ich glaube an de Frage sind genügend Wissenschaftler gescheitert, das wir sie hier nicht genau erklären deffineirt haben werden.

ABER - viellicht kannst du dir eine Meinung bilden aus vieln verschiendene ansichten dazu? Ich glaube auch das es das ist was ddu mit frage bezweckst.

Gut, ich habe mir diese frage auch schon sehr oft gestellt. Aber ich komme nicht umher meine Ansicht als solche zu definieren.

Liebe ist ein Gefühl, hervorgerufen durch Hormon Ausschüttung. Da am anfang einer beziehung sehr viel von diesen speziellen hormonen ausgeschütte werden, hat man dieses VErliebtheitsgefühl, euphorisch, beseelt, und flaut dann etwas ab in etwas festes was bisschen mehr als Freundschaft ist. Natürlich ist das ganze Hormonhaushaltsgebilde extrem fragil, und so kann auf grund von streß das ganze auch zerstört werden (die liebe stribt)

so seh ich das. anders kann ich es nicht deffinieren, weil ich es anders selbst nicht verstehen würde.
_________________
Hier starb Signa Thur!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Corn
Panic Button
Panic Button


Anmeldungsdatum: 05.06.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 460,229
Wohnort: Wir sind aus Frankfurt! Wir sind aus Hessen! *sing*

Beitrag Verfasst am: Mo Mai 26, 2008 12:43 pm    Titel: Re: Was ist Liebe?! Antworten mit Zitat

Natürlich gibt s die wissenschaftlichen Ansätze, wie Executioner schon sagte, mit Untersuchungen die erfassen welche Hormone, zu welchem Zeitunkt in Welchen Mengen und wie lange im Körper wirken. Dazu gibt es nicht nur tolle Vergleiche (wie Liebe= Schokolade essen, Liebe = Drogen nehmen, Liebe = Sex) sondern auch erstaunliche erklenntnisse über die Funktionsweisen des Gehirns.

Natürlich ist es auch wichtig, denn ohne Gehirn warscheinlich keine Liebe. Oder anders Gesagt ein Soziopath z.B. wird keine Liebe verspühren können, da ihm alle menschlichen Gefühle abgehen.

Aber ich denke deine Frage ist ne andere. Ich kenne leider keine Philosophischen Abhandlungen darüber aber ich kann versuchen meine Sicht in worte zu kleiden.

Liebe ähnelt sehr vielen anderen gefühlen und bestimmt damit auch unser handeln ähnlich. z.B. werden wir für freunschaften auch zeimlich viel auf uns nehmen, nur für unsere liebe halt mehr. Durch kränkung oder andere negative sachen werden wir wütend/traurig in Liebesfragen werden wir hasserfüllt/Rachedurstig oder verfallen in Depressionen. Eine Liebe zu einem Menschen wird uns anders beeinflussen als die zu einem Tier/Gegenstand. Die Liebe zu einem Partner ist wieder ein ganz andere als zu Familienmitgliedern oder eigenen Kindern. Liebe kann auch meiner meinung nach Glaube bedeuten. Denn nur starke gefühle führen zu opferungsbereitschaft. Und für seinen glauben muss man opfer bringen. Sei es man wird priester und muss von nun an mit einschränkungen leben, sei es man wird anders von menschen betrachtet die nicht an ds selbe glauen, sei es man opfert sich für seinen glauben.

Alles in Allem ist Liebe eines der Stärksten Gefühle und der verstand wird meist stark beeinflusst/abgeschaltet. Deswegen ist es warscheinlich so stark, weil es eine Art instinkt von und ist, der uns zum Handeln zwingt.

Ja ich glaube Liebe ist ein Urinstinkt und deswegen sind wir zu unserem Handeln gezwungen. Das klingt zwar ebenfalls nicht sehr romantisch aber ich glauibe ansich ist die Liebe auch garnicht romantisch...
_________________
Dies ist zwar irrsinnig, aber dennoch steckt Methode dahinter
(William Shakespeare)
Unser Forumsmotto: Dodgen statt soaken! Thumb up
Neid ist die deutsche Form der Anerkennung (frendly sponsored by closed)
Klick mich
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Steve Lenz
Runnerlegende
Runnerlegende


Anmeldungsdatum: 22.10.2007
Beiträge: 1000+
Total Words: 99,652
Wohnort: München

Beitrag Verfasst am: Mo Mai 26, 2008 1:08 pm    Titel: Re: Was ist Liebe?! Antworten mit Zitat

Ja, es ist ein Urinstinkt: Jemanden zu finden, der die Summe der intimsten und innigsten Wünsche in sich trägt - und der oder die bereit ist, diese mit einem selbst zu erfüllen. Auf vielfacher Ebene!

Ein akzeptables Maß von Harmonie und Disharmonie für beide Parteien.
_________________
Steve´s Tactics:

Wenn ein Schweizer und ein Österreicher Schnecken jagen übernimmt der Schweizer den treibenden Part, während der Österreicher den Hinterhalt legt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
lotos runner
Slap N°1


Anmeldungsdatum: 07.09.2004
Beiträge: 1000+
Total Words: 749,914

Beitrag Verfasst am: Mo Mai 26, 2008 1:54 pm    Titel: Re: Was ist Liebe?! Antworten mit Zitat

Liebe ist ein Versuch gewesen, Friede unter die Menschen zu bringen... Tja ging voll in die Hose.

Nun ja, die Liebe. Liebe ist etwas IMO ein Oberbegriff für eine Kette von Gefühlen.

Wenn man liebt dann fühlt man Zuneigung, verbundenheit, Freude, Erregung, usw. usf. ihr kennts ja vielleicht selbst.
Nun das alles zusammen ergibt die Liebe.

Ich finde, Liebe wird schnell zur Gewohnheit, kann da nur von meinen Eltern sprechen, wirklich geliebt hab ich noch keinen anderen und selbst zu Eltern ists ne etwas andere Liebe.
Man liebt seine Eltern dass ist einem Bewusst aber es ist einfach eine Monotone Liebe, die man als Selbstverständlich betrachtet.

Nunja wie dem auch sei, eine Monotone Liebe kann schnell in das Gegenteilige Gefühl der "Hassliebe" enden oder auch nur in Hass!
_________________
https://www.facebook.com/groups/shadowrundeutschland/
Shadowrun Portal Deutschland
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
dirk_loechel
Top Runner
Top Runner


Anmeldungsdatum: 11.06.2007
Beiträge: 1000+
Total Words: 161,999
Wohnort: JWD

Beitrag Verfasst am: Mo Mai 26, 2008 7:42 pm    Titel: Re: Was ist Liebe?! Antworten mit Zitat

Zitat:
Ich glaube an de Frage sind genügend Wissenschaftler gescheitert, das wir sie hier nicht genau erklären deffineirt haben werden.

Ist ja auch eher ein Fall für Philosophen denn (Natur)Wissenschaftler, auch wenn Dawkins' Schule des Biologismus da durchaus spannende Erklärungsansätze hat (aber äußerst unromantische), zuminest für die partnerschaftlich-sexuelle Liebe.

Was die Philosophen dazu erarbeitet haben, findet man hier. Es ist viel, englisch, und mit Fussnoten, aber durchaus interessant zu lesen.
_________________
The truth is all we have. (Ignace Karkasy)
Es ist notwendig, vermeidbare Paniken zu vermeiden (Helmut Schmidt)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kimba
Secret drake


Anmeldungsdatum: 21.09.2003
Beiträge: 1000+
Total Words: 851,248
Wohnort: Nordrhein-Ruhr

Beitrag Verfasst am: Mo Mai 26, 2008 7:44 pm    Titel: Re: Was ist Liebe?! Antworten mit Zitat

Ahhh. Smile
Schön, dass das Thema Teilnehmer gefunden hat. Smile

Richtig. Mir gings eher um den philosophischen Aspekt der Liebe, als um genetisch/körperlich/hormongesteuerte Einbußen der Rationalität. Tongue

Weshalb grade der philosophische Aspekt mich ins Grübeln bringt ist (wie schon im ersten Post erwähnt) eben der, dass ein andere User fragte on SR-Geister Liebe empfinden können.

Aber dafür müsste man sie ja erst deffinieren, da die "körperlichen" Aspekte bei einem Geist schlecht verwendung finden.


@Steve: Was deine Argumentation in mir für eine Frage aufwirft, bzw den Gedanken ist, dass es ja dann theoretisch gar keine "Ewige Liebe" geben kann, da sich Menschen (zwangsweise) entwickeln und sich in ihren DEnk und VErhaltensweisen ändern, und somit vielleicht auch in ihren Fehlern und Vorzügen, die ja dann eigentlich im (ehemaligen) Partner nen Gegenpart gefunden haben?!
Oder?

@Lotos: Genau sowas ist mir auch schon aufgefallen.
Also dass Liebe endlich ist und grade dann wenn die erster Hormonwelle davon gespühlt ist, sich eine Art Altagstrott einfindet, der dann die Harmonie/Disharmonie unter eine harte Probe stellt.
_________________

Be a part of the Legion of Iron Man
Wir suchen noch einen Thor!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
dirk_loechel
Top Runner
Top Runner


Anmeldungsdatum: 11.06.2007
Beiträge: 1000+
Total Words: 161,999
Wohnort: JWD

Beitrag Verfasst am: Mo Mai 26, 2008 7:50 pm    Titel: Re: Was ist Liebe?! Antworten mit Zitat

Zitat:
Weshalb grade der philosophische Aspekt mich ins Grübeln bringt ist (wie schon im ersten Post erwähnt) eben der, dass ein andere User fragte on SR-Geister Liebe empfinden können.

Kanonisch ist das diverse Male mit einem klaren "Ja" beantwortet worden (siehe 2XS, Straßenmagie, Schattenzauber, ect ...).

Zitat:
Aber dafür müsste man sie ja erst deffinieren, da die "körperlichen" Aspekte bei einem Geist schlecht verwendung finden.

Wieso? Manifestation und mehrere physische Gestalten sind bei freien Geistern ja etwas durchaus übliches ...
_________________
The truth is all we have. (Ignace Karkasy)
Es ist notwendig, vermeidbare Paniken zu vermeiden (Helmut Schmidt)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Corn
Panic Button
Panic Button


Anmeldungsdatum: 05.06.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 460,229
Wohnort: Wir sind aus Frankfurt! Wir sind aus Hessen! *sing*

Beitrag Verfasst am: Mo Mai 26, 2008 10:16 pm    Titel: Re: Was ist Liebe?! Antworten mit Zitat

dirk_loechel hat folgendes geschrieben:

Zitat:
Aber dafür müsste man sie ja erst deffinieren, da die "körperlichen" Aspekte bei einem Geist schlecht verwendung finden.

Wieso? Manifestation und mehrere physische Gestalten sind bei freien Geistern ja etwas durchaus übliches ...


Ich denke sie meint mit Körperlich Hormonelle Seite. Also das der Geist warscheinlich keine Hormone ausschüttet die seine Instinkte wecken und sein Hirn abschalten Wink

Übrigens: Könnte man bei SR ne Log/Int senkung für frisch verliebte anschlagen?
_________________
Dies ist zwar irrsinnig, aber dennoch steckt Methode dahinter
(William Shakespeare)
Unser Forumsmotto: Dodgen statt soaken! Thumb up
Neid ist die deutsche Form der Anerkennung (frendly sponsored by closed)
Klick mich
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Tigra
Zuckerstück


Anmeldungsdatum: 29.08.2002
Beiträge: 1000+
Total Words: 54,824
Wohnort: Germany

Beitrag Verfasst am: Mo Mai 26, 2008 11:00 pm    Titel: Re: Was ist Liebe?! Antworten mit Zitat

klar sind philosophen auch wissenschaftler... nennt sich eben geisteswissenschaft.. nur mal eben soviel dazu...

ich denke, dass liebe nicht endlich sein muss, da natürlich zwar eine veränderung stattfindet, aber sie entweder parallel stattfinden kann, oder einfach irrelevant ist für die gefühle..

ich kann mir nicht vorstellen, dass elternliebe (in meinem fall) endlich ist, die verbundenheit ist einfach zu stark und trotz der abwesenheit von zuhause ist sie immer da.
_________________
°oOTiggi-Huggy-Sunshine-BearOo°

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
lotos runner
Slap N°1


Anmeldungsdatum: 07.09.2004
Beiträge: 1000+
Total Words: 749,914

Beitrag Verfasst am: Di Mai 27, 2008 8:50 am    Titel: Re: Was ist Liebe?! Antworten mit Zitat

ich kann mir nicht vorstellen, dass elternliebe (in meinem fall) endlich ist, die verbundenheit ist einfach zu stark und trotz der abwesenheit von zuhause ist sie immer da.

<--- Kann ich leider nicht bestätigen (in meinem Fall). Klar ist eine gewisse Verbundenheit immer da aber, diese Verbundenheit aufrecht zu stärken indem man Kontakt pflegt, kann schwinden und irgendwann ist man an dem Punkt andem man auch gar keinen Kontakt mehr haben möchte.

Zitat:
ich denke, dass liebe nicht endlich sein muss


Muss natürlich nicht, aber ist leider oft so, schau allein mal heutzutage. Jede 2 Ehe wird geschieden (also man trennt sich), das würde man nicht tun, wenn man sich liebt und die Liebe unendlich wäre.
_________________
https://www.facebook.com/groups/shadowrundeutschland/
Shadowrun Portal Deutschland
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Thompson
Runnerlegende
Runnerlegende


Anmeldungsdatum: 30.05.2003
Beiträge: 1000+
Total Words: 536,143

Beitrag Verfasst am: Di Mai 27, 2008 8:53 am    Titel: Re: Was ist Liebe?! Antworten mit Zitat

@Kimba

Jedes empfindungsfähige Lebewesen kann liebe empfinden. Geister sind da keine mir bekannte Ausnahme. Dazu muß nicht einmal Intelligenz in großem Maße vorhanden sein.
Ein Hund zum Beispiel den man gut behandelt, der ist bestimmt fähig Dich zu lieben. Und das liegt nicht nur daran, das Du ihn nur fütterst.
Es gibt sogar in der Tierwelt Beispiele wo 2 Tiere einen Bund fürs leben ein gehen. Stirb der eine, so wird der andere bald folgen. Nicht weil er/sie das biologisch tun müßte. Der Lebensinhalt ist einfach weg.
Von daher sehe ich keinen Grund warum Geister zumindest in der Theorie nicht dazu in der Lage sein sollten.

Und wie man Liebe definiert, das liegt immer in der Betrachtung des Individuums. Ich bezweifle das überhaupt alle hier im Forum schon mal Liebe empfunden haben.

Außerdem gibt es genug Menschen die es nicht können. Und es gibt eine ganze Menge Ursachen dafür. Psychischer als auch hormoneller Natur. Ein Bekannter meinerseits, hat zB. ein Problem mit Glückshormonen. Sein Körper schüttet keine Aus. Folgen wie paranoide Warnvorstellungen sind für ihn an der Tagesordnung wenn er nicht entsprechende Medikamente nimmt. Und Liebe.... ja, is halt schwer zu erfassen für ihn.... so ohne Glücksempfindungen.

Wieder andere Menschen sind schlicht zu egoistisch um Liebe empfinden zu können.
_________________
Thompson

Nur wer gegen den Strom schwimmt,
kommt zur Quelle.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
lotos runner
Slap N°1


Anmeldungsdatum: 07.09.2004
Beiträge: 1000+
Total Words: 749,914

Beitrag Verfasst am: Di Mai 27, 2008 9:11 am    Titel: Re: Was ist Liebe?! Antworten mit Zitat

Die einzigen beiden Rassen auf der Welt die sich nur einmal im Leben einen Partner suchen und auch nach dessen Tod, keinen neuen mehr nehmen (oder nur ganz ganz selten!) sind Königspinguine und Pandabären.

Deswegen wird das Schwule Pinguinpärchen im (welcher Stadt wohl?) Kölner Zoo auch ewig zusammen bleiben und von denen wird keine Fortpflanzung zu erhoffen sein.

Zitat:
Und wie man Liebe definiert, das liegt immer in der Betrachtung des Individuums. Ich bezweifle das überhaupt alle hier im Forum schon mal Liebe empfunden haben.

Brauchst keine Zweifel haben, ich meld mich freiwillig. Also richtige Liebe empfunden, hab ich noch nie! Erspart einen bestimmt aber auch einiges an Schmerz und Kummer. Klar manche halten ein für Kalt und hart aber besser so als von innen zu zerbrechen.
_________________
https://www.facebook.com/groups/shadowrundeutschland/
Shadowrun Portal Deutschland
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Steve Lenz
Runnerlegende
Runnerlegende


Anmeldungsdatum: 22.10.2007
Beiträge: 1000+
Total Words: 99,652
Wohnort: München

Beitrag Verfasst am: Di Mai 27, 2008 10:30 am    Titel: Re: Was ist Liebe?! Antworten mit Zitat

Zitat:
@Steve: Was deine Argumentation in mir für eine Frage aufwirft, bzw den Gedanken ist, dass es ja dann theoretisch gar keine "Ewige Liebe" geben kann, da sich Menschen (zwangsweise) entwickeln und sich in ihren DEnk und VErhaltensweisen ändern, und somit vielleicht auch in ihren Fehlern und Vorzügen, die ja dann eigentlich im (ehemaligen) Partner nen Gegenpart gefunden haben?!
Oder?


Ja, und bei manchen Individuen sorgt diese Veränderung dann dafür, dass man sich trennt, weil die Erwartungen nicht länger erfüllt werden. M.E. ein Akt des Egoismus.

Bei jenen, welche an dieser Herausforderung nicht zerbrechen, sondern lernen, sich auf die neuen Begebenheiten einzustellen, hält die Verbindung länger.
_________________
Steve´s Tactics:

Wenn ein Schweizer und ein Österreicher Schnecken jagen übernimmt der Schweizer den treibenden Part, während der Österreicher den Hinterhalt legt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
lotos runner
Slap N°1


Anmeldungsdatum: 07.09.2004
Beiträge: 1000+
Total Words: 749,914

Beitrag Verfasst am: Di Mai 27, 2008 10:34 am    Titel: Re: Was ist Liebe?! Antworten mit Zitat

Ich habe echt allergrößten Respekt vor klein Omi und klein Opi die schon die Goldhochzeit hinter sich haben und sich immer noch lieben. Ich weiß nicht ob ich das könnte und obs jemals dazu kommen würde.
_________________
https://www.facebook.com/groups/shadowrundeutschland/
Shadowrun Portal Deutschland
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   printer-friendly view    Technoschamane ShadowRun Forum -> Smalltalk Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite: 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Verwandte Themen
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge RÜDIGER ICH LIEBE DICH!!! 82 nilex 14604 So Nov 13, 2005 11:24 pm
Dr Death Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Knuddelfred für liebe Leute und sonstiges Getier 30 Indigo 3946 Mo Okt 03, 2005 8:31 pm
Kimba Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Installation von "LIEBE!" (nicht unbedingt lustig 2 Jezebelle 1582 Di Jul 26, 2005 5:34 pm
Kimba Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge [Umfrage] Kurzfilm-Umfrage: Welche Art soll er sein der liebe Film? 17 Tareen 8904 Fr Feb 11, 2005 8:57 pm
Nemesis Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Wann beginnt eurer Meinung nach ein Otaku mit Runs? 24 Mephiston 8016 So Aug 15, 2004 3:04 am
Ultra Violet Letzten Beitrag anzeigen
 

    Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group | © 2020 DesertWars ShadowRun

[ Technoschamane ] [ Software Development ] [ Duplicate Remover ]