Wie kann ich einem Magier das ASTRALE Umschauen vermiessen?
Select messages from
# through # FAQ
[/[Print]\]
Gehe zu Seite: ZurŘck  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter  :| |:
Technoschamane ShadowRun Forum -> Spielleiter / Abenteuerideen

#31: Re: Wie kann ich einem Magier das ASTRALE Umschauen vermiessen? Autor: apple BeitragVerfasst am: Sa Apr 09, 2005 2:19 pm
    —
Tails hat folgendes geschrieben:
Unter gewissen Umst├Ąnden die wie oft auftreten?


Jedesmal, wenn sich jemand versucht, in Deinem Sichtbereich heimlich zu bewegen.

Zitat:
Also wie w├Ąre es wenn du mal ein bi├čchen konstruktiver an dem Thema mitarbeiten w├╝rdest, anstatt jeden Vorschlag zu zerpfl├╝cken.


Tja ... vielleicht, weil es au├čer einer mehr oder weniger massiven Ver├Ąnderung von Regeln oder Hintergrund (mehr Erfolge, Astrale Wahrnehmung erzeugt Kopfschmerzen, Shedimgeister sind normale Astralgefahren) eigentlich herzlich wenig wirklich normale und verbreitete Werkzeuge f├╝r den SL gibt, halbwegs glaubw├╝rdig das Astrale etwas zu begrenzen.

Insofern st├Âre ich mich eher an Aussagen wie "Aber das ist doch eingeschr├Ąnkt genug" oder "Das ist ├╝berhaupt kein Problem, daf├╝r gibt es Hausregeln".

Die einzige M├Âglichkeit w├Ąre es, die offiziellen Regeln f├╝r Hintergrundstrahlung sehr hart zu interpretieren und sie strikt wie im Buche anzuwenden (und hoffen, da├č der Spieler niemals sich die Regelsektion des SSG durchlie├čt und 1+1 zusammenz├Ąhlt). Man k├Ânnte auch mit viel gutem Willen astrales Askennen als magische Handlung definieren (=> "wie auf├Ąllig ist Magie"), aber das w├Ąre schon fast eine Hausregel.

Sicher, mal kann ich vieles auftauchen lassen, von Shedims bis Lone Star Magiern. _Mal_ geht alles. Mal kann ich auch die Situation so hindrehen, da├č H├╝ter etc wirklich ein Hinderniss sind (und nicht nur ein tempor├Ąres). Aber als regelm├Ą├čig benutzbares Instrumejnt (als Gegenbeispiel: der Waffen/Cyberscanner im T├╝rrahmen eines Geb├Ąudes) eignen sich diese Ma├čnahmen nicht wirklich, da sie sonst sehr schnell unglaubw├╝rdig vom Hintergrund werden.

Normalerweise liebe ich es, Dinge von mehreren Seiten zu beleuchten (auch wenn ich meistens nur meine Seite wiedergebe) und ich verfolge solche Diskussionen normalerweise Aufmerksam, auch um meine eigene Argumentation zu erweitern und zu hinterfragen. Und normalerweise bin ich auch in der Lage, konstruktiv t├Ątig zu werden, auch in SR. Aber in manchen Punkten mu├č ich passen. Vom Hintergrund und von den Regeln her sind astrale Wahrnehmung, Projektion und Askennen kaum eingeschr├Ąnkt, mit Ausnahme von mehr oder weniger besonderen Zwischenf├Ąllen.

Und ja, an Hausregelideen/vorschl├Ągen mangelt es wirklich nicht. Wahrscheinlich k├Ânnte ich ein Buch dar├╝ber schreiben, wie ich Shadowrun mit Hausregeln verbessern k├Ânnte. Wink

SYL

#32: Re: Wie kann ich einem Magier das ASTRALE Umschauen vermiessen? Autor: Ultra Violet BeitragVerfasst am: Sa Apr 09, 2005 3:03 pm
    —
@Tails
Es geht nicht darum den Juristischen Kern zu spezifizieren, sondern darum dem Spieler Angst zu machen und ihn zweifeln zu lassen. Es kann auch eine Konzer produzierte Medienente sein, das spielt aber im Spiel keine Rolle.


apple hat folgendes geschrieben:
Und ja, an Hausregelideen/vorschl├Ągen mangelt es wirklich nicht. Wahrscheinlich k├Ânnte ich ein Buch dar├╝ber schreiben, wie ich Shadowrun mit Hausregeln verbessern k├Ânnte. Wink

Das hab ich mir auch schon oft ├╝berlegt und wenn die 4te Edition wirklich nicht reizvoll wird, mach ich das wahrscheinlich wirklich und bau mir mein eigenes SR-System. Rolling Eyes

#33: Re: Wie kann ich einem Magier das ASTRALE Umschauen vermiessen? Autor: Treknor BeitragVerfasst am: Sa Apr 09, 2005 3:04 pm
    —
@apple
Ja ja..Du bist der/die/das (was auch immer) gr├Â├čte.......

#34: Re: Wie kann ich einem Magier das ASTRALE Umschauen vermiessen? Autor: TailsWohnort: Heilbronx BeitragVerfasst am: Sa Apr 09, 2005 3:53 pm
    —
apple hat folgendes geschrieben:
Tails hat folgendes geschrieben:
Unter gewissen Umst├Ąnden die wie oft auftreten?


Jedesmal, wenn sich jemand versucht, in Deinem Sichtbereich heimlich zu bewegen...

SYL


Und wenn er mim Auto vorbei f├Ąhrt kann ich Auto als Erg├Ąnzung hinzunehmen oder was?

#35: Re: Wie kann ich einem Magier das ASTRALE Umschauen vermiessen? Autor: apple BeitragVerfasst am: Sa Apr 09, 2005 4:44 pm
    —
Treknor hat folgendes geschrieben:
@apple
Ja ja..Du bist der/die/das (was auch immer) gr├Â├čte.......


Danke. Es tut immer wieder gut, wenn man bewundert wird. Thumb up

SYL

#36: Re: Wie kann ich einem Magier das ASTRALE Umschauen vermiessen? Autor: apple BeitragVerfasst am: Sa Apr 09, 2005 4:45 pm
    —
Tails hat folgendes geschrieben:

Und wenn er mim Auto vorbei f├Ąhrt kann ich Auto als Erg├Ąnzung hinzunehmen oder was?


Das musst Du das Grundregelwerk fragen, Abteilung "Einsatz von Fertigkeiten".

In dem von mir vorgebrachten Fall verweise ich auf "Einsatz von Heimlichkeit".

SYL

#37: Re: Wie kann ich einem Magier das ASTRALE Umschauen vermiessen? Autor: Treknor BeitragVerfasst am: Sa Apr 09, 2005 4:47 pm
    —
@apple
Ja ist sch├Ân das offenbar auch Du wei├čt was Sarkasmus ist..jedenfalls hoffe ich das..andernfalls w├Ąrst Du nur eine Nervens├Ąge mehr.

#38: Re: Wie kann ich einem Magier das ASTRALE Umschauen vermiessen? Autor: apple BeitragVerfasst am: Sa Apr 09, 2005 4:56 pm
    —
Hast Du auf Deine Aussage hin wirklich etwas ernsthaftes erwartet?

SYL

#39: Re: Wie kann ich einem Magier das ASTRALE Umschauen vermiessen? Autor: SkyrockWohnort: Wieder in Freiburg BeitragVerfasst am: Sa Apr 09, 2005 5:01 pm
    —
Shocked

Bleibt friedlich, Leute. Es gibt hier keinen Grund sich auf der pers├Ânlichen Schiene anzugehen.

#40: Re: Wie kann ich einem Magier das ASTRALE Umschauen vermiessen? Autor: Treknor BeitragVerfasst am: Sa Apr 09, 2005 5:32 pm
    —
Ich bin friedlich.... Yupi

#41: Re: Wie kann ich einem Magier das ASTRALE Umschauen vermiessen? Autor: Zak FridayWohnort: Germany BeitragVerfasst am: So Apr 10, 2005 9:48 am
    —
So, ich hab nochmals ├╝ber das Thema nachgedacht, und, mal ganz ehrlich Leute, ich kann mir nicht viele Plots ausdenken, bei denen Askennen die Story killen w├╝rde...
Vielleicht mach ich mich damit zum Buh-Mann hier, aber in welcher Story sind (bei 5+ Erfolgen gegen Standard MW4) die exakte Position von Cyberware, genaue Essenz, MagieAttribut, eine genaue Diagnose einer Krankheit oder eines Toxins, der allgemeine Grund f├╝r einen Emotionalen Zustand und der allgemeine Grund f├╝r eine astrale Signatur SO relevant f├╝r einen Spieler, dass er mit diesem Wissen einen unschlagbaren Vorteil erlangt der die Story kippt?
Wir reden hier ja nicht dar├╝ber, herauszufinden, ob jemand die Wahrheit sagt oder wo er die Geisel versteckt hat.
Also, vielleicht f├Ąllt auch mir als einzigem nix ein, aber welche Story wird durch die oben genannten Infos gekippt?

P.S. Der NERVFAKTOR von dauer-Askennern bleibt nat├╝rlich weiterhin hoch. Da hilft nur eins: Umlegen! Wink

#42: Re: Wie kann ich einem Magier das ASTRALE Umschauen vermiessen? Autor: KimbaWohnort: Nordrhein-Ruhr BeitragVerfasst am: So Apr 10, 2005 10:11 am
    —
@Zak: Du sprichts mir aus der Seele!
Genau das meine ich.

Wenn aber der SL nur aufrgund solcher Mittel und Gegegebenheiten seienn Plott aufbaut, dann ist es nat├╝rlich kein Wunder, dass es "langweilig" wird.

@apple:
Auch, wenn du garantiert mehr Ahnung von SR hast als ich (was nicht schwer ist), so sollte man dennoch versuchen das hier angesprochene Problem zu l├Âsen und nicht die anderen zu zerfleddern.
Denn sowas macht hier eher Feinde, als Freunde. Au├čerdem vermie├čt es den anderen die Laune, ├╝berhaupt irgendwelche Ideen abzugeben, wenn sie direkt im Keime zerfleddert werden und sich hier rechtfertigen m├╝ssen, als wenn sie vor einem Gericht stehen.
Dass Ideen, die vorgebracht werden, nicht das Non-Plus-Ultra in deinen Augen sind, ist in so weit verst├Ąndlich, wenn man eben nicht s├Ąmtliche Regelb├╝cher in und auswenidg herunter beten kann.
Aber etwas Individualismus sollte dann den anderen "Nicht-Spezialisten" doch ├╝berlassen werden.
Also: Beim n├Ąchsten Mal MIT den Leuten arbeiten und nicht gegen sie.
Und wenn das deine Absicht war: dann solle man etwas an der Kommunikation tun, denn so kam es alles als sehr aggressiv kritisch r├╝ber. Wink

@Treknor: ruhig Brauner. Immer locker bleiben.
Schrift ist Gift.
Und vielleicht ist alles nur ein "Missverst├Ądniss". Wink

#43: Re: Wie kann ich einem Magier das ASTRALE Umschauen vermiessen? Autor: apple BeitragVerfasst am: So Apr 10, 2005 12:07 pm
    —
Zak Friday hat folgendes geschrieben:

Vielleicht mach ich mich damit zum Buh-Mann hier, aber in welcher [...]
Spieler, dass er mit diesem Wissen einen unschlagbaren Vorteil erlangt der die Story kippt?


In meinem Falle zb bei verschiedenen Infiltrationen. Gute SIN, gute Verkleidung, glaubw├╝rdiger Hintergrund, selbst Cyberscanner h├Ątte mein Sam mit ein wenig Gl├╝ck ├╝berlisten k├Ânnen. Den Magier, der ihn askennt hat, kann er jedoch nicht t├Ąuschen. Nur ein Beispiel.

Generell habe ich die Erfahrung gemacht, da├č man h├Âllisch aufpassen mu├č, was man sagt, wenn ein Magier in der N├Ąhe ist ... denn der kann schnell feststellen, ob das gesagte auch zur Geschichte passt ("Mein Name ist X" ... "Nee, irgendwie passt ihre Aura nicht zu ihrer Geschichte").

Zitat:

Wir reden hier ja nicht dar├╝ber, herauszufinden, ob jemand die Wahrheit sagt oder wo er die Geisel versteckt hat.


Menschen reagieren auf Reizworte. Sowas kann sich auch in Gef├╝hlen ├Ąu├čern ... Wink

Kimbia hat folgendes geschrieben:

so sollte man dennoch versuchen das hier angesprochene Problem zu l├Âsen und nicht die anderen zu zerfleddern.


Ich werde es mir zu Herzen nehmen.Im Gegenzug sollte man vielleicht bedenken, da├č konstruktives Mitarbeiten auch darin bestehen kann, da├č die eigene Argumentation erstmal hinterfragt wird.

SYL

#44: Re: Wie kann ich einem Magier das ASTRALE Umschauen vermiessen? Autor: Zak FridayWohnort: Germany BeitragVerfasst am: So Apr 10, 2005 12:22 pm
    —
Ähm...was deine Geschichte angeht, DAS ist ein Problem, mit dem die Spieler halt klarkommen müssen. Ich dachte es ging hier eher darum, dass die Spieler dem SL durch askennen den Plot angeblich ruinieren.
Nicht andersrum.

Und was dein "Reagieren auf Reizworte" angeht, klar. Aber genausogut kannst du jemandem auch auf die Augenlider schauen, die fangen dann an zu zucken.
Und, vielleicht hat ja nicht jeder, der l├╝gt auch Angst dabei.
Oder hat schon vorher Angst.
Ich wei├č nicht, ob sich da mit Auralesen so viel erreichen l├Ąsst.
Und ob die Aura zur Geschichte passt....tja, was genau meinst du damit?
Meinst du Dinge wie "Ich bin ein normaler Typ von der Strasse!" "Deine AUra sagt mir aber, dass du irgendwie verbesserte Augen und wahrscheinlich getunte Reflexe hast!"

Wenn der SL wirklich versucht, seine Spieler SO reinzulegen ist er selber Schuld.

#45: Re: Wie kann ich einem Magier das ASTRALE Umschauen vermiessen? Autor: apple BeitragVerfasst am: So Apr 10, 2005 12:37 pm
    —
Zak Friday hat folgendes geschrieben:
Ich dachte es ging hier eher darum, dass die Spieler dem SL durch askennen den Plot angeblich ruinieren.
Nicht andersrum.


Mir geht es um beides eigentlich, sowohl aus Sicht eines Spielleiters als auch eines Spielers als auch aus Sicht von jemanden, der mit beiden "Parteien" gerne diskutiert.

Zitat:
Aber genausogut kannst du jemandem auch auf die Augenlider schauen, die fangen dann an zu zucken.


Das Problem dabei ist: Askennen ist regeltechnisch geregelt (wenn auch nicht unbedingt die L├╝gen/Gef├╝hlsache), biologische L├╝gendetektoren nicht.

Zitat:
Und ob die Aura zur Geschichte passt....tja, was genau meinst du damit?
Meinst du Dinge wie "Ich bin ein normaler Typ von der Strasse!" "Deine AUra sagt mir aber, dass du irgendwie verbesserte Augen und wahrscheinlich getunte Reflexe hast!"


Zum Beispiel.

Zitat:

Wenn der SL wirklich versucht, seine Spieler SO reinzulegen ist er selber Schuld.


Eigentlich nicht. Immerhin hat er ja die M├Âglichkeit, sich gegen die meisten anderen Erkennungsma├čnahmen zu sch├╝tzen (SIN, h├Âherwertige Ware etc). Nur nicht gegen astrales Askennen. Es gibt keinen Schutz dagegen.

Wieder ein Beispiel: gegen Mundane Ma├čnahmen kann ich mich sch├╝tzen, gegen magische nicht. Kann ich geheimnisvoll t├Ątig werden? Dinge verschleiern? Sie nicht offensichtlich machen? Geb├Ąude nicht einfach wie ein offenes Buch vor die Spieler legen? Wege offen lassen? Mundan ja. Sobald sich jedoch die Magier ihrer astralen M├Âglichkeiten bedienen, wird es verdammt eng, denn der Astralraum offenbart die Wahrheit sehr schnell (und nicht ├╝berall kann ich initiierte Maskierungsmagier oder Massen an H├╝tern auftauchen lassen. Selbst HGS ist da nur bedingt hilfreich, weil sie die eigentliche Aktion nicht erschwert oder behindert, sondern bestenfalls den Informationsgehalt senkt). IMHO zu schnell und zu einfach (daf├╝r da├č diese Kr├Ąfte innerhalb von ein paar Sekunden gen├╝tzt werden k├Ânnen, keinerlei Nachwirkungen haben und ohne weiteren Karma/Lern/Zeitaufwand bereits mitgegeben werden).

SYL



Technoschamane ShadowRun Forum -> Spielleiter / Abenteuerideen


output generated using printer-friendly topic mod. Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden

Gehe zu Seite: ZurŘck  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter  :| |:
Seite 3 von 9


Powered by phpBB