Technoschamane ShadowRun Forum Foren-Übersicht
Aktuelles Datum und Uhrzeit: So Aug 09, 2020 10:59 pm

Technoschamane ShadowRun Forum

"Die Schatten sehen und überleben"

Willkommen im Shadowrun Diskussionsforum


Erweiterte Suche
[SR3]wie wende ich Kampfsportarten an? (charaktererstellung)
Gehe zu Seite: Zurück  1, 2
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   printer-friendly view    Technoschamane ShadowRun Forum -> Kampf & Waffen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Sushi
motivierter Runner
motivierter Runner


Anmeldungsdatum: 30.04.2007
Beiträge: 100+
Total Words: 29,743

Beitrag Verfasst am: Mo März 17, 2008 5:37 pm    Titel: Re: [SR3]wie wende ich Kampfsportarten an? (charaktererstellung) Antworten mit Zitat

zumal man, wenn man denn eine wirkliche ausbildung bei einem ninja-clan genossen hat, noch einige andere talente beherrschen sollte. zumindest meiner meinung nach.

heimlichkeit steht da ganz oben. dem besten ninja nützt sein ninjutsu garnichts, wenn man ihn schon auf 10 meter sieht oder hört. dann kriegt er nämlich recht fix ne bleifüllung verpasst. Wink
würde ich mit einem wert von minimum 5 veranschlagen, jenachdem wie es um die schnelligkeit des chars bestellt is

athletik mit augenmerk auf klettern sollte zumindest vorhanden sein. 3, besser 4 in athletik, dann eventuell spezialisiert auf klettern

wurfwaffen halte ich auch für angebracht wegen shuriken und solchen spielchen..

das alles macht einen echten ninja schon recht kostenintensiv was die fertigkeiten angeht, man will ja auch noch gebräuche haben und vielleicht pistolen.. da kommt schon einiges zusammen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MasterGecko
Verbraucher Info


Offizielles TSF
Totemtier, sowie
Oberster Werbeträger

Beitrag Verfasst am: Mo März 17, 2008 5:37 pm    Titel: Werbepause


________________

Quote Of The Moment ... es ist mir scheißegal, wer Dein Vater ist - solange ich hier fische, läuft hier keiner über´s Wasser! - anonymous

Nach oben
Steve Lenz
Runnerlegende
Runnerlegende


Anmeldungsdatum: 22.10.2007
Beiträge: 1000+
Total Words: 99,652
Wohnort: München

Beitrag Verfasst am: Mo März 17, 2008 6:16 pm    Titel: Re: [SR3]wie wende ich Kampfsportarten an? (charaktererstellung) Antworten mit Zitat

Dann wären da noch Verkleiden und ein sehr hoher Charismawert. Sicherheitsprozeduren und Schlößer-jeder-Art-Knacken so hoch wie möglich. Psychologie, Critter, Chemie, Physik, Politik und Wissenschaft als Wissensfertigkeiten ebenfalls ziemlich hoch.
_________________
Steve´s Tactics:

Wenn ein Schweizer und ein Österreicher Schnecken jagen übernimmt der Schweizer den treibenden Part, während der Österreicher den Hinterhalt legt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
DEMUS
Krankes Hirn


Anmeldungsdatum: 30.12.2005
Beiträge: 100+
Total Words: 5,842
Wohnort: Alpen

Beitrag Verfasst am: Mo März 17, 2008 6:57 pm    Titel: Re: [SR3]wie wende ich Kampfsportarten an? (charaktererstellung) Antworten mit Zitat

nicht zu vergessen improvisierte waffen/sprengstoffe (steckt bei chemie schon drin) jegliche art von nahkampf-fertigkeit...man weiß ja nie, was man improvisieren muss...ums mal so auszudrücken, bei SR ist der Ninja als Start-Char eher schwer zu bauen und noch schwerer darzustellen...(denk dran, du musst bereit sein, dich selbst zu töten, wenn der Job schiefgeht) da geht wohl am ehesten der ninja-fan oder ein Ninja-Adept (Chu-Nin, wenn ich mich nicht irre), der dann allerdings noch mitten in der ausbildung steckt.
_________________
Hack 'n Slay ist kein Rollenspiel...
...aber manchmal ganz lustig!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Steve Lenz
Runnerlegende
Runnerlegende


Anmeldungsdatum: 22.10.2007
Beiträge: 1000+
Total Words: 99,652
Wohnort: München

Beitrag Verfasst am: Mo März 17, 2008 7:15 pm    Titel: Re: [SR3]wie wende ich Kampfsportarten an? (charaktererstellung) Antworten mit Zitat

Genin
_________________
Steve´s Tactics:

Wenn ein Schweizer und ein Österreicher Schnecken jagen übernimmt der Schweizer den treibenden Part, während der Österreicher den Hinterhalt legt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
D'Argh
motivierter Runner
motivierter Runner


Anmeldungsdatum: 11.03.2008
Beiträge: 100+
Total Words: 22,582
Wohnort: Rhein-Ruhr-Megaplex

Beitrag Verfasst am: Mo März 17, 2008 9:42 pm    Titel: Re: [SR3]wie wende ich Kampfsportarten an? (charaktererstellung) Antworten mit Zitat

also ich fand ja Magie-Adept(Eule als totem)..kommt echt supa fuern ninja. Hab mir Anfangs nur 1 auf magietalent gegebn, um zauber wie levitieren(zwar auf 1) nutzen zu koennen(so kann man sich die Athletik sparn:)
dann noch "Mode" um sich schnell mal "umziehn" zu können. Verbesserte Unsichtbarkeit. Man wird so natürlich nie n "echter" Shamane, abba man kann eben auf dauer durch Adeptenkraft extra-würfel auf Heimlichkeit/Spurloser Schritt.(begabung Heimlichkeit sowiso)+ niedrigstufige Zauber und aehnliches echt zum Schatten werden.

Traditionell müsste man zwar eigentlich Katze wählen, abba heh. Ich fand mein Eule-Clan Ninja hat echt ma Spass gemacht vom Style her.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Laven
ohne "r"


Anmeldungsdatum: 10.07.2006
Beiträge: 1000+
Total Words: 89,095
Wohnort: Geesthacht

Beitrag Verfasst am: Di März 18, 2008 6:27 pm    Titel: Re: [SR3]wie wende ich Kampfsportarten an? (charaktererstellung) Antworten mit Zitat

@D'Argh

Wenn mich net alles täuscht steht im Arsenal das eine KampfFertigkeit (zb. Wirbeln) 2 punkte kostet... und das man ab 4 punkten 2 kaufen muss, also 8 Punkte ausgeben muss um höher zu steigern Wink Kann mich aber auch irren (also das mit 2 punkten pro fertigkeit)

Am besten ist man lässt den ganzen nahkampfkrams raus und nimmt normal Cyberimplatationswaffen und sagt halt, wie Steve meinte, das er so ähnlich kämpft wie man sich Ninjas nunmal vorstellt in unserer kranken verdrehten weltanschauung Wink

und ich kenn das so, das man ab 6 wieder 2 kaufen muss, bevor man nen weitern skillpunkt dazulernen kann Wink kann aber wie gesagt total daneben liegen, hab das system länger net mehr gespielt.

Und ich glaub man muss sich die Technik für die Cyberwaffen erneut kaufen, also anhand deines beispieles:
Cyberwaffen 6 = 6
Ninjutzu 6 = 6
Techniken Ninjutiu 2 = 4
Techniken Cyber 2 = 4
Insgesammt = 20 punkte...

hoffe das war verständlicher Wink
_________________
"ein l.Aven kennt den Weg"

"Ich bin seit 30 Jahren in der Politik - das ist Glücksspiel genug." - Horst Seehofer
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
D'Argh
motivierter Runner
motivierter Runner


Anmeldungsdatum: 11.03.2008
Beiträge: 100+
Total Words: 22,582
Wohnort: Rhein-Ruhr-Megaplex

Beitrag Verfasst am: Di März 18, 2008 6:34 pm    Titel: Re: [SR3]wie wende ich Kampfsportarten an? (charaktererstellung) Antworten mit Zitat

meine die techniken kosten anfangs 1 punkt(bin mir abba nu auch nit mehr sooo sicher, hab dat buch auch grad nit da,kann sein das die später im spiel 2 gutes karma kosten)

ja, auf 6 muss man 2 techniken haben und muss die dritte lernen bevor man auf 7 steigort.

die techniken holt man sich nur auf die Kampfsportart. 1 mal normal für die Kampfsport, dann die selbe technik nochmal mit erweiterung für die nahkampfwaffe. Beide techniken sind aber teil der Kampfsportfertigkeit. Man darf sie dann eben nur auch für die nakampfwaffenfertigkeit benutzen.

Die Nakampfwaffenfertigkeit selber hat jedoch keine techniken.(was ja dann auch zu einfach wär^^)

Und yo, wenn man eh nur mit den Spornen kämpfen will kann man ninjutzu auch gleich weglassen.(nur hats sichs dann eben ausgewirbelt)

und ja, so wars verständlich danke Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Laven
ohne "r"


Anmeldungsdatum: 10.07.2006
Beiträge: 1000+
Total Words: 89,095
Wohnort: Geesthacht

Beitrag Verfasst am: Di März 18, 2008 6:41 pm    Titel: Re: [SR3]wie wende ich Kampfsportarten an? (charaktererstellung) Antworten mit Zitat

bin jetzt davon ausgegangen, das man sich halt 2 Fertigkeiten holt, für Waffenlosen Kampf und für Nahkampfwaffe, was ja ne besonderheit von Ninjutzu ist , da man ja sonst nicht auf 6 steigern könnte....

Ich glaube im Regelbuch steht 2 punkte für ne Fertigkeit, habs aber immer mit 1 Punkt gespielt, da es sonst einfach zu übertrieben teuer wäre Wink



Zu Sporen bei Sr3 sag ich nur Beidhändigkeit, 2 stück davon rein mit Dikote und man haut alles um ^^ Stärke mal 1,5 S schaden *hrhr* Bei nen Ork (cybersam) sinds locker dann 18 S schaden + erfolge.... Aber da schweift man ab, das sind powergamer anzeichen... ^^
_________________
"ein l.Aven kennt den Weg"

"Ich bin seit 30 Jahren in der Politik - das ist Glücksspiel genug." - Horst Seehofer
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
D'Argh
motivierter Runner
motivierter Runner


Anmeldungsdatum: 11.03.2008
Beiträge: 100+
Total Words: 22,582
Wohnort: Rhein-Ruhr-Megaplex

Beitrag Verfasst am: Di März 18, 2008 6:52 pm    Titel: Re: [SR3]wie wende ich Kampfsportarten an? (charaktererstellung) Antworten mit Zitat

ja klar beide fertigkeiten, sonst machts ja auch kenen sinn Smile...aehh nu binich wida mit fertigkeiten und techniken durcheinandergekommen. Du meinst Techniken gelle Wink(also Wirbeln und so)...auf die Fertigkeit Cyberimplantatwaffen gibt es keine Techniken...nur für Kampfsportarten.(man kann nur die kampfsporttechniken für die Cyberimplantatwaffenfertigkeit einsetzen, verwirrend, iss abba so Wink

ja, man muss imma aufpassen nit zum minmax powerfrikkler zu werden, abba hin und wida ne powergaminggruppe spieln macht auch ma spass Wink

apropo 2 sporen und beidhändigkeit. Seit wir von Beidhändigkeit gelesen ham sind wir etwas verwirrt wie das mit 2 sporen zu spielen is..bisher geben wir uns bei sporen noch keine abzüge wegen fehlender beidhändigkeit...solltn wa eigentlich ma machen

P.S: nein "wir" ist nicht der plural majestatis, sondern "meine" Gruppe^^
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Laven
ohne "r"


Anmeldungsdatum: 10.07.2006
Beiträge: 1000+
Total Words: 89,095
Wohnort: Geesthacht

Beitrag Verfasst am: Mi März 19, 2008 11:08 pm    Titel: Re: [SR3]wie wende ich Kampfsportarten an? (charaktererstellung) Antworten mit Zitat

ja genau das meinte ich doch, wenn man Ninjutzu nimmt kann man Techniken für Cyberimplationswaffen kaufen, wenn man diese bei der Waffenlosenkampfsportfertigkeit gelernt hat (also bei Ninjutzu) Wink (auch wenn ich den sinn net sehe, cyber und waffenlosen zu haben.....)

also 2 punkte für ne Technik und 1 punkt für nen normalen Fertigkeitspunkt... 4 Fertigkeitspunkte + 2 Techniken = 8 Aufbaupunkte, wenn man 5 Fertigkeitsstufe haben will, brauch man also 10 punkte... Bei 6 12... und wenn man über 6 steigern will noch 2 Techniken dazu, also 18 (bei 7).


@Sporen vs. Beidhändigkeit... Wenn du dir Sporen einbaust, baust du nur einen Ein, also nur Rechts oder Links, 2 nur, wenn du sie dir 2 mal einbaust, deswegen ist es beim Normalen einbau latz, ob du beidhändigkeit hast oder nicht Wink

Wenn man zwei einbaut und keine Beidhändigkeit hat, muss man entscheiden ob man beide benutzt oder nur einen, bei beiden (im normalfall) kommt dann der Malus zur geltung, bei einer wiederrum nicht...

Wenn man beide benutzt bekommt man halt den Stärke bonus, bei einer logischer weise nicht ^^ Und 8 Punkte für 1,5 mal Str im Nahkampf... das ist schon nen Maxen, meiner meinung ;P aber egal, das thema war ninjutzu ^^
_________________
"ein l.Aven kennt den Weg"

"Ich bin seit 30 Jahren in der Politik - das ist Glücksspiel genug." - Horst Seehofer
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
D'Argh
motivierter Runner
motivierter Runner


Anmeldungsdatum: 11.03.2008
Beiträge: 100+
Total Words: 22,582
Wohnort: Rhein-Ruhr-Megaplex

Beitrag Verfasst am: Fr März 21, 2008 12:26 am    Titel: Re: [SR3]wie wende ich Kampfsportarten an? (charaktererstellung) Antworten mit Zitat

yo, habs nochma nachgelesen. die wolln echt 2 aufbaupunkte für ne technik( oder 2 karma im spiel).^^

dann ham wir wohl die gleichen hausregeln^^

was ich die ganze zeit meine is:

ninjutzu 6 + 2 techniken(erste technik:wirbeln, 2 te technik Wirbeln(Cyberimplantatwaffen)

cyberimplantatwaffen 6 (+ gar nix;auf cyberimplantatwaffen gibt es keine techniken;)

hab das anfangs auch falsch verstanden.man so hät ich das auch gleich schreiben können.

mit Schattenwirbelritualgesängen
D'Argh
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Chrome Bean
Squatter
Squatter


Anmeldungsdatum: 22.12.2010
Beiträge: 1
Total Words: 279

Beitrag Verfasst am: Mi Dez 22, 2010 6:00 pm    Titel: Re: [SR3]wie wende ich Kampfsportarten an? (charaktererstellung) Antworten mit Zitat

Was macht ihr da für komische Sachen ?

Was soll ein Ninja Fan sein ?
So wie ich das sehe müste das einer sein der z.b. Ninjafilme aus dem 20 Jhd. als wissensfertigkeit hat
den lernen kann man Ninjutzu nur in einem Clan oder von einem ehemaligen Clan Mitglied das erstmal gefunden werden muß, den die haben ja kein Schild an der Tür hier isser hier wo es leuchtet he...he... und wenn man es gefunden hat braucht man einen sehr triftigen grund es zu überzeugen einem das bei zu bringen ( von einem ehem. Mitglied würde ich nur in Game zulassen wo sich dann das finden und überzeugen als Rollenspielerische herrausforderung auftuhen ). Ich würde da dann als Handycap Gefallen Stufe 12 nehmen oder sowas in der Art

Wichtig ist jedoch das es der NACHTEIL von Ninjutzu ist das man sie nicht ohne zusätzliches Handycap erlernen kann da ninjutzu die einzige Kampfsportart ( zumndest in offiziellen Quellenbüchern Smile ) ist die es erlaubt waffen mit den Techniken zu verwenden alle anderen Kampsportarten haben als vorteil +1 auf dies oder das

Ihr könnt so oder so bei den Techniken nicht spezialiesieren ( Arsenal S.118 unter Fertigkeiteb der letzte absatz ) ihr könnt jedoch bei Ninjutzu statt eine weitere Technik zu erlernen eine Technik die ihr schon beherscht mit Waffen ausführen lernen z.b. Körperkontakt mit Cyberimplantatwaffen ( steht im Arsenal auf seite 119 )

Meiner Meinung nach ist das sowieso alles quatsch mit dem Techniken erlernen müssen den die angebenen Techniken ergeben ja den Kampfsport wenn er die Techniken extra noch erlernen müste das kann er dann mit den für Ninjuzu ausgegebenen Skillpoints ? Gänseblümchen abknicken ?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DEMUS
Krankes Hirn


Anmeldungsdatum: 30.12.2005
Beiträge: 100+
Total Words: 5,842
Wohnort: Alpen

Beitrag Verfasst am: Mi Dez 22, 2010 6:19 pm    Titel: Re: [SR3]wie wende ich Kampfsportarten an? (charaktererstellung) Antworten mit Zitat

Nach Arsenal kann er diese Punkte nutzen um die Fertigkeit Waffenloser Kampf (Ninjutsu) einzusetzen...ob mit Maneuver oder ohne.
Aber davon mal ab sind Kampfkünste nach den Regeln im Arsenal vollkommener Schwachsinn, hab irgendwann mal irgendwo alternative Regeln gefunden und finde die wesentlich sinnvoller, ausgereifter und vielfältiger (vor allem, was die Auswahl betrifft).
_________________
Hack 'n Slay ist kein Rollenspiel...
...aber manchmal ganz lustig!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Silent Bob
Halboffizieller Leichenfledderer


Anmeldungsdatum: 16.07.2008
Beiträge: 1000+
Total Words: 188,802
Wohnort: Nürnberg-Fürth-Erlangen-Plex

Beitrag Verfasst am: Mi Dez 22, 2010 11:00 pm    Titel: Re: [SR3]wie wende ich Kampfsportarten an? (charaktererstellung) Antworten mit Zitat

Chrome Bean hat folgendes geschrieben:
da ninjutzu die einzige Kampfsportart ( zumndest in offiziellen Quellenbüchern Smile ) ist die es erlaubt waffen mit den Techniken zu verwenden alle anderen Kampsportarten haben als vorteil +1 auf dies oder das


Gab da auch noch diese indonesische Kampfsportart ... aber nicht mit Cyberimplantatwaffen.
_________________
Bachelorarbeit zu Links aus pdf-Dateien, Word-Dateien, Excel-Dateien, Powerpoint-Dateien und zur First Link Counts Rule
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   printer-friendly view    Technoschamane ShadowRun Forum -> Kampf & Waffen Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite: Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Verwandte Themen
 Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Cyberware oder doch nicht? 60 Tails 8305 Do Aug 14, 2008 3:09 pm
Laven Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Soft Air Waffen legal oder Verboten 47 Mephiston 6968 Sa Dez 06, 2003 2:26 pm
Thompson Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Praise Gecko! 9 Corn 1542 Mo Nov 24, 2003 5:52 pm
Corn Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Gehirnhacking oder aus Runner mache Lohnsklaven... 18 Mephiston 3005 Mi Nov 19, 2003 6:59 pm
Tails Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Cyborg bei SR geht oder geht nicht? 20 Mephiston 3357 Mo Okt 20, 2003 8:58 pm
Krix Letzten Beitrag anzeigen
 

    Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group | © 2020 DesertWars ShadowRun

[ Technoschamane ] [ Software Development ] [ Duplicate Remover ]